Weltbestes Zwiebelbaguette

Zum Rezept springen Rezept drucken
0 Zu den Favoriten hinzufügen

Ich liebe dieses Baguette! Am liebsten noch warm mit Butter, oder zum eintunken mit einem cremigen Ofenkäse, yummie.
Die Röstzwiebeln kannst du kaufen, oder auch ganz einfach aus deiner Ernte selbst herstellen. Eine Anleitung findest du HIER. Am besten legst du dir gleich einen kleinen Vorrat an, denn selbstgemachte Röstzwiebeln, kannst du mehrere Monate lagern.
Lasst es euch schmecken!

0 Zu den Favoriten hinzufügen

Weltbestes Zwiebelbaguette

Schwierigkeit: Mittelschwer Zubereitungszeit 10 mins Ruhezeit 80 mins Gesamtzeit 1 hr 30 Min.
Beste Saison: Ganzjährig geeignet

Du brauchst:

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Zunächst bröselt ihr die Hefe in eine kleine Schale und gebt das lauwarme Wasser, sowie den Ahornsirup hinzu.
    Lasst das Gemisch etwa 5 Min stehen um die Hefe zu aktivieren.

  2. Schritt 2

    Gebt nun die beiden Mehlsorten mit dem Salz in eine größere Schüssel und gießt das Hefegemisch in eine Mulde in der Mitte.
    Knetet den Teig, bis er nicht mehr klebt und lasst ihn anschließend für mindestens eine Stunde an einem warmen Ort gehen.

  3. Schritt 3

    Nachdem sich der Teig deutlich vergrößert hat, knetet ihr vorsichtig die Röstzwiebeln unter und formt ein großes Brot oder mehrere Baguettes.
    Um die Teigspannung zu erhalten, könnt ihr das Baguette in sich drehen.

    Lasst die fertig geformten Brote nun noch einmal für 20Min gehen und heizt währenddessen den Ofen auf 200°C vor.

  4. Schritt 4

    Stellt eine feuerfeste Schale mit Wasser in den Ofen und backt die Baguettes bei 200°C Ober/ - Unterhitze für 10-15Min. 
    Durch die Feuchtigkeit wird die Kruste schön knusprig.

    Ich wünsche guten Appetit.

Das musst du probieren! Gefunden auf Sophiesrefugium.de

Gespeichert unter

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner